Die Liebe Geld

Eine groteske Komödie von Daniel Glattauer

 

 

Alfred Henrich braucht Geld für sein Geschenk zum 10. Hochzeitstag. Doch der Bankautomat spuckt keines aus, obwohl Henrich ausreichend gespart hat. Bei der Bank sagt man ihm, sein Geld sei „unterwegs“, es „arbeite“ für ihn. Alfred Henrich versteht die Welt nicht mehr und schon gar nicht diese seltsame Bankdirektorin, die über alles redet, nur nicht über Finanzen …


Mit (in alphabetischer Reihenfolge): 
Gabriela Ammann-Gschliffner 

Magdalena Dürtscher 
Clara Grabherr
Mathias Johannsen
Patrick Johannsen
Lenja Jussel
Christina Mathis
Anja Metzler
Lisa Stenech 
Martin Straßgschwandtner 

Bearbeitung und Regie: Mona Egger-Grabher 
Regie-Assistenz: 
Gabriela Ammann-Gschliffner '

Bühnenbild & Ausstattung: Rampenlichter
Wir danken für die Leihgabe der Ohrensessel.
Bühnenmalerei: Erika Barriga 

Premiere: 08. Oktober 2022 um 19:30 Uhr

Weitere Termine: 
Freitag, 14. Oktober, 19:30 Uhr  
Samstag, 15. Oktober, 19:30 Uhr 
Sonntag 16. Oktober, 18:00 Uhr 
Donnerstag, 20. Oktober, 19:30 Uhr
Freitag, 21. Oktober, 19:30 Uhr  
Samstag, 22. Oktober, 19:30 Uhr 

 

 

Karten können reserviert werden telefonisch unter 0699 81568623 (täglich 18 - 20 Uhr), via mail unter reservierung@rampenlicht.at oder direkt in unserem Webshop.